Inhalt und Ablauf

„Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“.

In diesem eintägigen Kickstarter Workshop vermitteln wir einen umfassenden Überblick über die Visualisierung in Data Science. Dabei gehen wir auf die Methoden im Visual Design ein und betrachten die essentiellen Aspekte der agilen  Dashboard Erstellung. Mithilfe von Best Practices und etablierten Branchenstandards (wie IBCS und Success- Regeln von Hichert) wird den Teilnehmern vermittelt, wie man schnell  ein professionelles Dashboard erstellen kann. Anhand der zahlreichen Hands-on Übungen und praxisbezogenen Beispiele werden die Informationen effektiv verinnerlicht und für jeden greifbar gemacht. Anschließend  entwickeln wir in der Practice Sesssion die visuellen Darstellungen und diskutieren diese gemeinsam.

Der Fokus vom Workshop liegt darauf, Vorgehensweise , Herausforderungen und Technologien  für empfangsgerechte Visualisierungen zu erstellen.

Lust auf die DataViz Abenteur in der Data Welt? Sicher dir deinen Platz im Workshop bereits heute.

AT_Elena-Danchyshyna

Short Facts

  • Referent: Elena Danchyshyna
  • Sprache: Englisch
  • 19. März 2019
  • 10:00 – 17:15
  • Sofitel Hotel Munich Bayerpost, Bayerstraße 12, 80335 München

Lernziele

Einblick in den Prozessschritte vom Dashboard Konzeption

Bedeutung der visuellen Wahrnehmung für das Dashboard-Design erkennen und ein besseres Verständnis für die Konsolidierung, Anzeige und Zuordnung der Informationen schaffen

Lernen, wie man schnell und professionell ein benutzerfreundliches Dashboard im agilem Umfeld erstellt

Referent

Elena Danchyshyna

arbeitet bei der Alexander Thamm GmbH seit 6 Jahren. Nach dem LMU Studium im Bereich BWL (B.Sc.) hat sie als Data Scientist mit dem Fokus auf die Visualisierung die zahlreichen Data Science Projekte für die verschiedenen Branchen, insbesondere für Automotive Industrie, geleitet und vorangetrieben. Seit 2017 entwickelt sie als Expertin im Bereich Visualisierung und User Experience Design die Applikationen, Dashboards, Reportings und Visualisierungskonzepte und unterstützt teamübergreifend bei deren Implementierung und Evaluierung. Sie legt den Fokus auf die Konzeptionierung und Entwicklung der innovativer visueller Lösungen und ist einen Mitglied des IBCS (International Business Communication Standards) Verbandes.

Agenda

federica-galli-449563
  • 09:00 – 09:30 | Kennenlernen
  • 09:30 – 11:00  | Dashboarding Prozess: 4 Schritte bei der Dashboard-Erstellung von Sketch zum Prototype praxisnah
  • 11:00 – 12:30  | Teil 1: Wichtige Faktoren für das Dashboard Designing in Anlehnung auf die IBCS und Success- Regeln von Hichert (User, Daten, Aufbau,  richtige Visualisierung)
  • 12:30 – 13.30  | Mittagszeit
  • 13:30 – 15:00 | Teil 2:  Wichtige Faktoren für das Dashboard Designing in Anlehnung auf die IBCS und Success- Regeln von Hichert (Kontext, Botschaft, Konsistenz, Information Hierarchie, Data-Ink Ratio, Stoyrtelling)
  • 15:00 – 17:00 | Praktischer Teil: Erstelle  dein Dashboard selbst

Voraussetzungen

Für den Workshop sind keine Vorkenntnisse benötigt. Die Teilnehmer sollten für praktische Übungen einen Laptop mitnehmen und erhalten weitere Infos vor dem Workshop.

Sind Sie an diesem Workshop interessiert?